Allein
Liebes Tagebuch,
die dritte Tage begann heute. Wenn ich frühstücke, habe ich zweite Zettel am Kühlschrank gesehen. Ich glaube, dass dieser Zettel von Jana (meine Mitbewohnerin) ist. Jana hat mir in diesem Zettel Die Regeln des Hauses und System geschrieben. 
Es gefällt mir dieses System gut. Ich versuche diese Regeln anzupassen. Ich bin spazieren gegangen. Dann bin ich nach Hause zurück gekommen, um etwas zu Essen, Musik zu hören und etwas zu schreiben. 

Es ist Abend. Meine Dokumente habe ich angeordnet. Jetzt suche ich Arbeiten, die ich mache. Dann schlaffe ich. Morgen haben wir viele Arbeiten. Aber 5. und 6. Tage sind sehr Langweilig wie Heute.
Kategori: Almanya Anıları | Okunma: 877 | Ekleyen: jungnet | Tarih: 03.10.2013 | Yorum (0)

Liebes Tagebuch,
heute bin ich um 7.00 Uhr aufgestanden. Ich habe gefrühstückt. Dann bin ich mit meiner Tutorin Johanna getroffen. Zuerst sind wir zur Büro für Wohnheim und Internet gegangen. Danach haben wir etwas zusammen gemacht und sind wir in die Bank für neuer Konto in Deutschland gegangen, weil wir neuen Konto in Deutschland haben sollen. Um 12.30 Uhr sind unsere Dinge fertig gemacht.
Während Johanna nach ihrem Haus gegangen ist, bin ich nach Hause gelaufen. Jetzt koche ich Kartoffeln und Ei, zum essen. Heute will ich ins Bett früh auch wie Gestern. Ich habe einen Plan für Morgen. Ich will alle Jena reisen oder nach Weimar fahren.

Übrigens habe ich auch eine Mail aus Uni-Jena.
Meine neue Uni Mail ist "mevlut.baki.tapan@jena-uni.de" Heute war ein bisschen langweilig, weil ich nicht wusste, was ich machen.
Außerdem ist meine Wohngemeinschaft Adresse "Clara-Zetkin Straße 19, 20-00-02
Kategori: Almanya Anıları | Okunma: 914 | Ekleyen: jungnet | Tarih: 03.10.2013 | Yorum (0)