Orhan, meiner Mitbewohnerin
Liebes Tagebuch, Heute bin ich um 7.49 Uhr aufgestanden und habe ich gefrühstückt. Im Markt habe ich das Brot gekauft. Es kostet 0.90 Cent. Nachdem Essen, schreibe ich eine Geschichte auf Deutsch. Diese Geschichte heißt "Gutherzige Stamm - Atila und Lili". Heute bin ich auch mit Orhan im Paradies Bahnhof getroffen. Dann sind wir zu seiner Wohnheim gegangen. Seine Wohnung ist kleiner als meine. Als ich nach Hause zurück gekommen bin, habe ich gesehen, dass meine Mitbewohnerin Steffie gekommen ist. Wir haben einen Tee zusammen getrunken.

Wenn ich spreche, habe ich immer Angst über Deutsch, weil ich nicht gut Deutsch sprechen und verstehen kann. Ich hoffe, dass ich schnell Deutsch beginnen will zu sprechen und zu verstehen.
Kategori: Almanya Anıları | Okunma: 878 | Ekleyen: jungnet | Tarih: 06.10.2013 | Yorum (0)