Orhan
Heute ist 10. April und ich bin schon in Deutschland. Ich konnte seit lange Zeit nicht schreiben. Nach der letzten Prüfungen war ich noch zwei Woche auch in Jena. Dann bin ich mit Orhan nach Augsburg gefahren, zum arbeiten. Ich bin in Augsburg 22 Tage geblieben. Trotzdem konnte ich nur 11 Tage arbeiten. Dort habe ich 8 Tage in der Moschee, 4 Tage in der Fabrik (Schauwerk) gearbeitet. Danach bin ich noch mal nach Jena zurück gekommen.

Am April begann die Universität und jetzt gehen wir oft in die Universität. Unsere Level ist M2 und nehmen wir noch einen Kurs mit den Deutschen teil. Alles in Ordnung nun. Wir haben viele neue Studenten aus anderen Ausländern kennengelernt. Ich begann auch in der Moschee Arabisches Kurs teilzunehmen. Jetzt kann ich sagen, dass Deutschland sehr schön, toll, super ist. Ich habe Deutschland befreundet. Obwohl ich nach der Türkei nicht fliegen will, muss ich ich eines Tag zurück fliegen. Jetzt kann ich Deutsch sprechen, verstehen und schreiben. Heute ist auch sehr trauriges Tag für mich. Heute habe ich gehört, dass meine Oma gestorben ist. Heute ist mein sehr trauriges Tag.
Wegen des Ostern gibt es kein Studium. Freitag ist frei in Deutschland. Samstag war sehr wichtiger Tag für die Christen in Europa. Dieses Tag ist einer Tag, der Jesus gestorben ist. Genauer die Christen glauben so. Aber wir, die Muslims glauben so gar nicht, weil es falsch ist. Ich höre noch Hörbuch von "Herr d ... Devamını Okuyun »
Kategori: Almanya Anıları | Okunma: 1072 | Ekleyen: jungnet | Tarih: 27.04.2014 | Yorum (0)